Grundschule

Grundschule

 

Die Grundschule – enormer Schritt und großes Abenteuer

 

Für alle Kinder ist der erste Schultag wohl ein Erlebnis, das sie nicht so schnell vergessen. Als ABC-Schützen steht ihnen schließlich die ganze spannende Welt des Lernens offen.

Ein famoses Abenteuer, denn Kinder sind von Natur aus wissbegierig. Leider verpufft diese anfängliche Begeisterung schnell, wenn dieser Wissensdurst nicht richtig gefördert wird.

Fehlende Motivation, Über- oder Unterforderung führen ganz automatisch zu Frustration – und damit zu einer Abwehrhaltung, die sich über die gesamte Schulzeit ziehen kann. Umso entscheidender sind Hilfestellungen, die von Beginn an für die nötige Unterstützung sorgen.

Beispielsweise Kinderbücher für Erstleser, die durch altersgerechte Geschichten Interesse wecken und aufgrund ihres pädagogischen Aufbaus regelmäßige Erfolgserlebnisse bescheren. Extragroße Fibelschrift, kurze und verständliche Sätze, viele kurze Absätze – derartige Bücher stärken das Selbstvertrauen und machen Lust auf mehr.

 

Und sie können dabei aktiv mitwirken


Gestalten Sie den Übergang vom Vorlesen zum eigenständigen Lesen als Gemeinschaftsprojekt, mit Serien wie „Gemeinsam lesen, erst ich ein Stück, dann du“. Entdecken Sie mit Ihrem Kind unsere Lernhilfen für Grundschüler – optimal auf die Lehrpläne abgestimmt und nach den Schwerpunkten Deutsch und Mathematik kindgerecht gestaltet.

Eines dürfte nämlich nicht von der Hand zu weisen sein: Kinder, die sich in ihrem privaten Umfeld gefördert und unterstützt fühlen, werden in der Grundschule wesentlich leichter zurechtkommen. Weil sie von der ersten bis zur vierten Klasse Freude am Lernen haben – und diese Freude vermutlich nie verlieren.

 

Grundschule Lernhilfen und Erstlesebücher

Lernhilfen & Bücher für
Erstleser im Überblick